Rezepte

Die Rezeptsammlung wird wöchentlich erweitert.

Topfen-Marillenknödel

Dieses Rezept wurde von „Rita Bernardi“ erstellt.
Kategorie: Hauptgang
 

Zutaten

für 4 Personen

250 g Topfen
1 Ei
60 g Butter
125 g Mehl
Salz
8-10 Marillen
60 g Semmelbrösel
Zimt
Zucker oder Honig zum Süßen

Zubereitung

Für den Teig Topfen, Ei, Mehl, Butter, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und alles verkneten. Etwas ruhen lassen. Den Teig in ca. 8-10 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einem flachen runden Kreis drücken. In die Mitte eine Marille platzieren und Knödel formen. In kochendem Salzwasser 10 Minuten ziehen lassen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Semmelbrösel mit etwas Zimt vermischen und in der Butter kurz anrösten. Die Knödel abseihen und in den Semmelbröseln schwenken. Mit Zucker bestreuen und sofort heiß servieren.
Tipp
Butter schmelzen lassen, etwas Honig zufügen und über die Knödel gießen.

Guten Appetit!

Teile dein Kocherlebnis!

Felder mit * sind Pflichtfelder
ueber uns

Sie haben noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

info@biokistl.it
+39 0473 201023

Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns Ihre Telefonnummer und werden Sie von unserem Service Team kontaktiert.

Felder mit * sind Pflichtfelder

Newsletter