Rezepte

Die Rezeptsammlung wird wöchentlich erweitert.

Gegrillte Spareribs

Dieses Rezept wurde vom „So kocht Südtirol Team“ erstellt.
Kategorie: Hauptgang
etwa 25 Minuten, je nach Größe der Spareribs

Zutaten

für 4 Personen

Marinade

2 EL Honig
2 EL Tomatenmark
1 EL Worcestersauce oder Sojasauce
1 TL Senf
3 Knoblauchzehen
1/2 TL Paprika
1/2 TL Tabasco
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zutaten

2 kg Sparibs
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl zum Grillen

Weiteres

Mais, gegrillt
rote Zwiebel, gedünstet
süße Chilischote, gegrillt
Rosmarinzweige

Zubereitung

Marinade: Honig mit Tomatenmark, Worcester- oder Sojasauce und Senf kurz erwärmen, bis es flüssig ist. Knoblauch schälen, klein hacken und dazugeben. Mit Paprika, Tabasco, Salz und Pfeffer würzen. Die Spareribs mit der Würzsauce bestreichen und mindestens ½ Stunde zugedeckt kühl stellen.

Fertigstellung: Den Grill vorheizen. Spareribs auf einer Seite langsam bei mittlerer Hitze grillen. Nun das Fleisch wenden, dabei mit der Marinade bepinseln und öfters wenden. Weitergrillen, bis das Fleisch knusprig ist und sich von den Knochen löst. Spareribs in Stücke schneiden und mit gegrilltem Mais, gedünsteter Zwiebel, Chilischote und Rosmarinzweig anrichten und servieren.

Tipp
Servieren Sie zu den Spareribs eine pikante Gemüsegrillsauce und einen gemischten Salat.
Weiters passen Kartoffelsalat, Krautsalat und Speckkrautsalat zu den Spareribs.
Man kann auch Meerrettich, Senf oder Ketchup dazureichen.

Guten Appetit!

Teile dein Kocherlebnis!

Felder mit * sind Pflichtfelder
ueber uns

Sie haben noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

info@biokistl.it
+39 0473 201023

Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns Ihre Telefonnummer und werden Sie von unserem Service Team kontaktiert.

Felder mit * sind Pflichtfelder

Newsletter