Rezepte

Die Rezeptsammlung wird wöchentlich erweitert.

Wildschweinschnitzel mit Kürbiskernen

Dieses Rezept wurde vom „So kocht Südtirol Team“ erstellt.
Kategorie: Hauptgang
etwa 4 Minuten bei 160 Grad

Zutaten

für 4 Personen

4 Wildschweinschnitzel zu je 120 g (Kaiserteil oder Nuss)
Salz
1 Ei
3 EL Mehl
100 g Kürbiskerne, fein gehackt

Gebratener Kürbis

300 g Kürbis
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Weiteres

Backfett oder Butterschmalz
40 g feine Kräutersalate (Frisee, Kresse, Kerbel, Schnittlauch) zum Garnieren

Zubereitung

Wildschweinschnitzel klopfen und beidseitig gleichmäßig salzen. Ei mit einer Gabel verrühren, die Schnitzel in Mehl wenden, das überschüssige Mehl abschütteln, die Schnitzel durch die Ei-Mischung ziehen, danach mit den fein gehackten Kürbiskernen panieren, etwas andrücken und dann leicht abschütteln.

Gebratener Kürbis: Kürbis schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. In einer Pfanne Butter erwärmen und die Kürbiswürfel darin braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warmstellen.

Fertigstellung: In einer Pfanne reichlich Backfett oder Butterschmalz erhitzen und die Schnitzel auf beiden Seiten backen. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und mit feinen Kräutersalaten und Kürbiswürfeln servieren.

Variation
Rehschnitzel mit Kürbiskernen: Verwenden Sie anstelle des Wildschweinschnitzels ein Rehschnitzel.
Hirschkalbschnitzel: Verwenden Sie anstelle des Wildschweinschnitzels ein Hirschkalbschnitzel.
Tipp
Servieren Sie dazu Preiselbeermarmelade.
Als Beilage eignen sich Mayonnaisekartoffeln, Schnittlauchkartoffeln und Blattsalate der Saison.
Anstelle der Wildschweinschnitzel können Sie auch Fasanen- oder Perlhuhnbrust verwenden.
Wenden Sie das Schnitzel nicht zu früh, und lassen sie das Schnitzel nicht zu lange in der Pfanne, ansonsten löst sich die Panade und das Fleisch wird trocken.

Guten Appetit!

Teile dein Kocherlebnis!

Felder mit * sind Pflichtfelder
ueber uns

Sie haben noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

info@biokistl.it
+39 0473 201023

Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns Ihre Telefonnummer und werden Sie von unserem Service Team kontaktiert.

Felder mit * sind Pflichtfelder

Newsletter