Rezepte

Die Rezeptsammlung wird wöchentlich erweitert.

Gebackene Zucchinischeiben mit Mozzarella und Basilikum

Dieses Rezept wurde vom „So kocht Südtirol Team“ erstellt.
Kategorie: Hauptgang
etwa 3 Minuten bei 180 Grad

Zutaten

für 4 Personen

300 g gelbe oder grüne Zucchini
Salz
Pfeffer aus der Mühle
12 dünne Mozzarellascheiben
12 Basilikumblätter
2 Eier
50 ml Milch
2 EL Parmesan, gerieben
Mehl zum Panieren
Backfett

Weiteres

Friseesalat, Lollo rosso, Eichblattsalat zum Garnieren
Majoranblätter zum Garnieren
Olivenöl zum Beträufeln

Zubereitung

Zucchini in runde, 5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwischen zwei Zucchinischeiben eine Mozzarellascheibe und ein Basilikumblatt legen und bereitstellen. Eier mit Milch und Parmesan vermischen und -ebenfalls bereitstellen. Nun die gefüllten Zucchini mit Mehl bestauben und durch die verrührten Eier ziehen. In heißem Fett schwimmend auf beiden Seiten backen.

Fertigstellung: Die gebackenen Zucchinischeiben mit Salaten anrichten, mit Majoranblättern und etwas Olivenöl garnieren und servieren.

Tipp
Anstelle der Zucchini können Sie auch Melanzane oder Tomaten verwenden.
Dazu passt ebenso eine Tomaten- oder Käsesauce.
Sie können die Zucchini auch mit Mehl, Ei und Brotbröseln panieren und backen.

Guten Appetit!

Teile dein Kocherlebnis!

Felder mit * sind Pflichtfelder
ueber uns

Sie haben noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

info@biokistl.it
+39 0473 201023

Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns Ihre Telefonnummer und werden Sie von unserem Service Team kontaktiert.

Felder mit * sind Pflichtfelder

Newsletter